Startseite » Mutter Erde » Bionik – das Knowhow der Natur nutzen

Bionik – das Knowhow der Natur nutzen


Um Probleme zu lösen, die den Menschen beschäftigen, braucht man nur der Natur auf die Finger zu schauen. Für nahezu alles und jedes, hat die Natur eine oder mehrere Lösungen parat und zwar teilweise schon seit Jahrmillionen. Allerdings hat sich erst in den sechziger Jahren die Erkenntnis breitgemacht, dass man zur Lösung von Problemen eigentlich nur beobachten muss, was die Natur schon vor Millionen von Jahren als Lösung ersonnen hat. Man muss nur das Knowhow unserer Mutter Erde nutzen.
Die Bionik ist ein bislang noch sehr unterschätztes Fachgebiet, deren Forschungsergebnisse mehr Eingang in die wirtschaftliche Produktion finden sollte. Im Internet gibt es einige interessante Seiten und Portale, die sich mit der Materie intensiv befassen. Allerdings kann hier noch wesentlich mehr geschehen.
Wichtig vor der Einführung neuer Technologien ist zu allererst die Abschätzung der möglichen Folgen. Danach erst ist eine Abschätzung möglich, welche Vorteile mit der Einführung verbunden sind und ob die Vorteile die Nachteile deutlich überwiegen!
Aber welche Möglichkeiten eröffnen sich der Menschheit, wenn sie vor der Lösung von Problemen zuerst einmal nachsehen würde, was die Natur bereits erfunden hat, um sich das sinnlose trial-and-error-Prinzip zu ersparen? Uns steht praktisch die ganze Welt offen, das Knowhow von Millionen, ja Milliarden Jahren Evolution steht uns zur Nutzung zur Verfügung. Die Bionik könnte uns eine komplette grüne Technologie bescheren, angefangen von Antriebsmöglichkeiten für Wasser- und Luftfahrzeuge, bis hin zur umweltfreundlichen und umweltverträglichen Energiegewinnung.
Noch halten zu viele Menschen, selbst solche mit akademischer Bildung die Problemlösungen der Natur für altmodisch, rückständig und nicht wirtschaftlich umsetzbar. Dabei haben gerade diese Lösungsmöglichkeiten sich über ungeheure Zeiträume hinweg bewährt, sonst hätte die Evolution sie bereits wieder gnadenlos ausgemerzt. Wir müssen nur zugreifen und das aufnehmen, was uns Gaia, Mutter Erde, die Natur bieten und wir werden erkennen, dass unsere heute noch so unüberwindlich scheinenden Probleme in Wahrheit nur klein und unbedeutend sind!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s