Startseite » Uncategorized » Hunger!

Hunger!


Wie kann es sein, dass die westlichen Länder, vielleicht wirklich getrieben von dem Wunsch Gutes zu tun, 10 Mio $ für die hungernden Menschen in Haiti zur Verfügung stellen und tatsächlich glauben, dies könnte helfen?
10 Mio $, boah, was für eine Riesensumme! Aber verteilen Sie die mal auf 8,7 Mio Haitianer, dann stehen für jeden noch nicht einmal 1,50 $ zur Verfügung! Nochmal boah! Ich kann dies eHeuchelei fast nicht mehr aushalten, mir wird schlecht bei dem Gedanken an diese armen Menschen, die ihr durchschnittlich nur knapp 50 Jahre dauerndes Leben in Hunger, Elend, Krankheit und Not fristen müssen, weil sie aus unterschiedlichen Gründen nicht in der Lage sind, sich selbst zu ernähren!
Oder nehmen Sie den Reisbauern aus Bangladesh, der bis zu den Knien im schlammigen Reisfeld stehend, in gebückter, rückenbrechender Haltung tagaus tagein Reispflanzen setzt, hegt und erntet, der mehrmals im Jahr mitansehen muss, wie Zyklone seine erbärmliche Hütte mitsamt seinen Angehörigen ins Meer spülen, wo sie elendig ertrinken. Seine ernte liefert er bei den Landbesitzern ab, die sie in den Goldenen Westen verkaufen, wo die Landwirtschaft durch die industriellen Methoden unrentabel geworden ist.
Hier preist man die Landwirte als die „Scheichs von morgen„, die Pflanzen anbauen, aus denen der sogenannte Biosprit gewonnen wird. Und während wir hierzulande unsere Autos mit Biosprit „aus ökologischen Anbau“ durch die Gegend fahren, fressen wir den armen Bauern in de Entwicklungsländern ihren Reis weg. Und wenn unsere Regierungen gut drauf sind, oder auch der IWF, dann kaufen wir ein paar Sack Reis und Getreide und werfen sie über den vom Hunger geplagten Menschen ab! Was für ein globaler Schwachsinn? Was für ein Entmündigung der Menschen in den Entwicklungsländern?
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s