Startseite » Uncategorized » Die Ozeane ringen nach Luft

Die Ozeane ringen nach Luft


Durch Überdüngung und Auswaschung von Pflanzenschutzmitteln aus den landwirtschaftlichen Flächen entsteht ein derartiges Algenwachstum, dass darunter ganze unterseeische Landschaften einfach absterben und zu toten Wüsten werden. Die abgestorbenen Gebiete liegen genau da, wo die grossen Flüsse ungeheure Mengen an Schad- und Düngestoffen einschwemmen.
Eine der Hauptursachen für die Ausbreitung der Unterwasserwüste im Golf von Mexiko beispielsweise, ist der Anbau von Mais zum Zwecke der Biospritgewinnung in den USA. Da Mais eine Pflanze mit extrem hohem Düngemittel-, Wasser- und Pflanzenschutzmittelbedarf ist, spült der Mississippi Unmengen dieser Stoffe in den Golf von Mexiko, die Regen und Bewässerung aus dem Boden geschwemmt haben. Dies zeigt sehr deutlich, dass vor allem in den USA, aber nicht nur dort, kaum jemand an die Folgen von Entscheidungen denkt, wie sie beispielsweise der Beschluss , die Erzeugung von Biosprit zu erhöhen, nach sich zieht! Technikfolgenabschätzung ist noch immer ein Kapitel, über das die Verantwortlichen nicht gerne reden, entweder weil sie keine Ahnung haben, oder weil dadurch ihre so vollmundig verkündeten Programme jeden Glanz verlieren.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s