Startseite » Klimawandel » Ist unsere Mutter Erde, sind wir noch zu retten?

Ist unsere Mutter Erde, sind wir noch zu retten?


Auf suedeusche.de fand ich heute diesen handlichen Artikel, mit spitzer Feder oder scharfem Keyboard oder wie auch immer geschrieben. Unter der Überschrift „Gesellschaft – Warum retten wir nicht unsere Erde?“ weist der Autor/die Autorin A. Rühle mit geschliffenem Wort auf die Schizophrenie menschlichen Handelns hin. Jeder erwartet vom andern den ersten Schritt zu tun. Keiner will seinen faulen Arsch zuerst bewegen müssen! Und am schlimmsten sind die, die heute im Wohlstand leben. Sie wollen nichts von dem hergeben, was sie im Überfluss haben, damit auch diejenigen, welche in Armut und Elend leben, ein menschenwürdiges Dasein führen können. So ist das in unserer Welt! Lest Euch den Artikel durch und entscheidet dann, was Ihr für die Rettung der Welt tun könnt, tun müsst. Denn wenn Ihr nichts tut und Eure Regierung nicht zwingt etwas zu tun, wird nichts geschehen und der Wandel des Klimas wird die gesamte Menschheit in einem gewaltigen Ozean aus Schmelzwasser ersäufen!

Der Rest der Menschheit wird sich in erbarmungslosen Kriegen um die letzten Ressourcen abschlachten. Also sollten wir jetzt anfangen etwas zu tun, bevor es zu spät ist!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s