Startseite » Energie » Pack die Scheisse in den Tank!

Pack die Scheisse in den Tank!


War es früher der Tiger, den man in den Tank packen sollte, so sollen es in Zukunft die Ausscheidungsprodukte von E-Coli-Bakterien. Obwohl ich Berichte zu diesem Thema eigentlich nicht mehr hören kann, weil sie immer dann aus der Versenkung auftauchen, wenn es der Wirtschaft schlecht, oder den Ölkonzernen zu gut geht, wenn die Klimapolitik mal wieder in den Arsch zu gehen scheint (schaut euch nur Merkels 180° Wende an, die sie jüngst vollführt hat – von der Jeanne d´Arc des Klimaschutzes zum Klimaschwein in nur 2 Tagen!), weil auf einmal wirtschaftliche Interessen wichtiger als das Überleben der Menschheit auf diesem Planeten sind! In der Berliner rundschau wird Merkel nun von der Grünen Claudia Roth „bleischwerer Lobbyismus“ vorgeworfen und damit hat sie sicher nicht ganz unrecht, wenn man die Argumentation unserer lieben Bundeskanzlerin eitwas genauer betrachtet – sie sagt, dem Klimaschutz dürften keine Jobs geopfert werden und meint damit, die Gewinne der Großindustrie dürfen nicht geschmälert werden, frei nach der Maxime: geht´s den Konzernen gut, geht´s den Arbeitnehmern gut. Ein fataler Trugschluß!

n-tv.de hat einen Artikel unter der Überschrift „Aus dem Darm in den Tank – Bakterien zu Biotreibstoff„. Wenn nur eine dieser Ideen mal praktisch umsetzbar wäre! Aber vermutlich werden solche News lanciert, um ma wieder ein paar Millionen Euro Forschungsgelder locker zu machen und dann hüllt man sich wieder für die nächsten Jahre in vornehmes Schwiegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s