Startseite » Gesellschaft » Vom Masturbieren wird man schwerhörig – vom Abhören auch?

Vom Masturbieren wird man schwerhörig – vom Abhören auch?


Nach offiziellen Berichten, hat die US-amerkanische Gesundheitsbehörde Ohrenkrebs bei den Abhörspezialisten der NSA als Berufskrankheit anerkannt und zahlt geringfügige Entschädigungen! Als Ursache wurde das dauerhafte, über Jahre währende Abhören von Frau Merkels Handy festgestellt, in deren Verlauf es durch das  stundenlange Belauschen hirn- und sinnlosen Gesabbels, mehrfach zum Verdampfen des Ohrenschmalzes kommen kann, was wiederum die Entstehung und Ausbreitung von Ohrenkrebs begünstigen soll!

weiterführende Links: 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s