Startseite » Armut » Krieg is immer gleich…

Krieg is immer gleich…


…und immer sind es die einfachen Soldaten, die Zivilisten, die Alten, Frauen und Kinder, die auf allen Seiten der Front verrecken und von Kugeln zerfetzt und verstümmelt, von Napalm und Minen zerrissen werden! Die da oben, die reiben sich die Hände und salbadern von Ehre und Vaterland, von Freiheit und Demokratie, die es zu verteidigen gälte! Dabei meinen sie nur Ihren eigenen Reichtum und Wohlstand, Ihre Freiheit und Demokratie. Aber das hat mit der Lebenswirklichkeit der allermeisten menchen auf diesem Planeten nicht das Geringste zu tun!

Beim Ehrensalut für den Genossen Kalaschnikow kam es zu einem ebenso unvorhersehbaren, wie peinlichen Zwischenfall…

 

Die Kriegsgewinner machen sich nie die Hände schmutzig, sie nehmen nie eine Waffe in die Hand! Sie verkaufen die Waffen an Freund und Feind und verdienen immer…

Sie sind es, die zum Krieg hetzen, die Feindschaften säen und Arbeitsplätze dadurch „sichern“, dass sie das Töten von Menschen zu ihrer Berufung machen und laut jammern, wenn weniger Waffen, Panzer und Kampfflugzeuge gekauft werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s