Startseite » Geheimdienste » Peinliche Berichte der NSA enthüllt!

Peinliche Berichte der NSA enthüllt!


Zitat eines der Berichte:

10.9.2011; Agenten: John P. McDonalds/Carl Eugene Burger-King

9:56:45 Uhr;
Muddi ist gerade kacken gegangen. Der Gestank war phänomenal! Als sie die Nasszelle wieder verlassen hat – ohne die Spülung zu betätigen – versuchten wir eine Stuhlprobe zu nehmen, um ihre DNA zu sichern und eventuelle Krankheiten festzustellen. Wir haben Lose gezogen und John hat verloren. Also musste er die Losung von Muddi sezieren. Dabei ist ihm so schlecht geworden, dass er kotzen musste, wie ein Gerbershund! Nach 18 minütigem Würgen kam sein Rektum hoch und er hat es versehentlich ins Klo gespuckt. Wir mussten es längere Zeit suchen, bis er es wieder runter schlucken konnte.
Leider waren die Stuhlproben, die wir gewannen, nicht verwertbar, da die Verwesung bereits zu weit fortgeschritten war. Aus irgend einem Grund fanden wir bei der dennoch durchgeführten Analyse die DNA eines prähistorischen Stinktiers, wie auch immer die in die Probe hinein gelangen konnte.
Möglicherweise sollte Abteilung 47/11a überprüfen, was Muddi für gewöhnlich zum Frühstück zu sich nimmt!
Agent John wird morgen ein Gesuch auf vorzeitige Versetzung in den Ruhestand einreichen. Die Grenze seiner psychischen Belastbarkeit scheint erreicht. Seit heute morgen kann er nicht mehr aufhören seine Hände zu waschen und mit Domestos zu gurgeln. Ich werde für ihn beten!

Ende des Berichts

weiterführende Links: 

Überwachungsskandal: NSA speicherte mehr als 300 Berichte über Merkel (Artikel auf n-tv vom 29.3.2014)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s