Startseite » Armut » Es lebe der Sport, er is gesund und macht uns hoart…

Es lebe der Sport, er is gesund und macht uns hoart…


Hoeness regt sich darüber auf, dass Bücher ihn geschrieben würden, fünf an der Zahl, sacht er. Und (das muss ma sich ma auf der Zunge zergehn lassen) das frevelhafte daran sei, dass sie nicht informieren wollten, sondern „Kohle machen“! Das sacht ausgerechnet er, er, der vor Geld nich weiss, was er damit machen soll, der so viel Kohle hat, dass er sie fressen kann, der hunderte von Millionen Euronen als Spielgeld zum zocken zur Verfügung hatte und der -zig Millionen Euro an Steuern hinterzog, regt sich darüber auf, dass andere Leute „Kohle machen“ wollen – mit seiner Geschichte (das wird wohl der Hauptgrund sein!).
Gehöert gerade auf n-tv (Uli Hoeness´ Abschiedsrede – und wie die „Fans ihm Beifall geklatscht haben, lässt mich nach wie vor voller Staunen da stehen, während sich die Vermutung verdichtet, dass dieser Mann noch während seiner Haftzeit vermutlich selig, oder gleich heilig gesprochen werden wird!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s