Startseite » Gesellschaft » Sterben in Schönheit?

Sterben in Schönheit?


Ach es ist eine wahre Freud, jedenfalls für mich, wenn man sieht, wie sich Uschi hier (un)redlich abmüht! Die Bundeswehr attraktiver machen? Frontkindergärten? Schöner sterben im modischen Outfit? Mehr Geld, das den Soldaten zugute kommen soll, auf keinen Fall aber der Ausrüstung, die sowieso nix taugt! Prämienzahlungen? Vielleicht in Form einer kleinen Abschussprämie! Höhere Renten? Und das alles für nur zwei-, dreihundert Millionen mehr im Jahr? Wenn ihr da das Sch(r)äuble nicht mal vorher den Stecker zieht!
Ich hätte da aber auch noch den ein oder anderen Vorschlag zu machen. Wenn man die Bundeswehr wirklich attraktiver machen will, könnte man das doch mittels „Schönheits“-Op´s auf Ursels Kosten machen. Gesichtsveränderungen zum Beispiel. Zur Auswahl stehen die Visagen von Sly Stallone, Jean-Claude Van Damme, Dolph Lundgren und Arnold Schwarzenegger! Dann spielt es auch überhaupt keine Rolle mehr, ob das Material was taugt oder nicht!
Für die SoldatInnen ist die Auswahl an neuen Fressen nicht ganz so groß – Ursula von der Leyen´s Gesicht ist gerade im Supersonderangebot! Ja mei, wenn´s schee macht? Nee, leider nicht, aber sei´s drum…

weiterführende Links:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s