Das Märchen von den Märkten!

Nun, alles scheint sich darauf vorzubereiten, in Kürze wieder einmal ein paar hundert Milliarden Euro zu verbrennen. So ganz auf die Schnelle! Und dann muss wieder irgend jemand gerettet werden, weil er/sie/es systemrelevant ist oder so? Die Insider werden natürlich abkassieren, wie wir aus Erfahrung wissen und so geht der Kapitalismus weiter seinen Weg über Leichen die, wie immer, die Leichen der einfachen Leute sein werden und das Geld, das verbrennt, wird deren Altersvorsorge sein! Aber das macht ja nichts. Der Markt wird es schon richten, nicht wahr?

weiterführende Links: 

Advertisements

Der Abgang kommt eben doch immer nach dem Höhepunkt!

Der Tot wartete am Marterhorn! Dax muss den Aufstieg abbrechen – der Arme! Trotz penibler Vorbereitungen für den großen Aufstieg und dem verwegenen Plan, auch über das Gipfelkreuz hinaus noch weiter aufzusteigen, gings nach dem Überqueren des Gipfelgrats eben doch nur noch bergab! Ein Hoch auf das Spekulatentum! Und noch ein höheres Hoch auf den unweigerlich folgenden Abgang!

weiterführende Links: