Wer solche Freunde hat…

…braucht keine Feinde! Nachdem die Bundesregierung in einem ebenso erstaunlichen, wie akuten, Anfall an Realitätsverlust von allen ausländischen Botschaften die Benennung ihrer Agenten verlangt hat, geht sie nun in einem zweiten Schritt dazu über, von allen Bundesministerien und Behörden eine genaue Aufstellung aller dort eingeschleusten Agenten ausländischer Dienste zu verlangen! Wir sind sehr gespannt, wie zahlreich die Rückmeldungen sowohl bei der ersten, als auch der zweiten Anfrage sein werden!

weiterführende Links: 

Werbeanzeigen